Podiumsdiskussion zum Thema Alter

Mit dem Philosophen Roland Neyerlin und dem Autor Jens Nielsen

Wir laden herzlich zu einer Posiumsdiskussion mit dem Philosophen Roland Neyerlin ein. Zusammen mit dem Autor Jens Nielsen (Text DAS DRITTE LEBEN, Schweizer Literaturpreis 2017) und einer Reihe interessanter Gäste, wird er das Thema "Alter" beleuchten. Wir freuen uns auf dieses Gespräch und einen spannenden Austausch!

Der Eintritt für diesen Anlass ist frei, eine Anmeldung wäre erwünscht (info@vorstadttheaterbasel.ch).

Roland Neyerlin, Welt- und Weltenreisender, „Philosoph auf der Walz“. Langjährige Berufserfahrung als Heilpädagoge und Philosophielehrer. Studierte Heilpädagogik, Philosophie und Theologie in Zürich, Luzern und Berlin. Er ist Inhaber der Philosophischen Praxis Luzern und war Dozent beim NDS Philosophie und Management der Universität Luzern. 2011 erhielt er den Anerkennungspreis der Stadt Luzern.

Jens Nielsen, geboren 1966, ist Schauspieler, Sprecher und Schriftsteller mit dänischen Wurzeln. Er lebt und arbeitet heute in Zürich. Er absolvierte in Zürich die Schauspielausbildung. 2007 – 2014 war er Hausautor der Theaterformation Trainingslager. Er ist Mitglied der Musik-Formation SEN-Trio mit Ulrike Andersen und Hans Adolfsen und schreibt regelmässig für den Radiosender SRF2 Kultur und die freie Theaterszene in der Schweiz. Sein Werk umfasst Theaterstücke, Hörspiele sowie Bände mit kurzen und kürzesten Erzählungen.

Januar 20

12. So, 11h

Eintritt Frei

Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.