Nicht alle Eltern sind Pinguine

Gastspiel Cie Pierre Caillou I 40 Min I Deutsch I 4+ I Rahmenprogramm Warum Bienen tanzen

Billie und Joe sind Pinguine. Glückliche Pinguine im Zoo des Central Parks in New York. Wie alle Pinguine rutschen Billie und Joe gerne auf Eisblöcken, gehen Angeln und üben Zaubertricks. Wie alle Pinguine kitzeln, knutschen und kuscheln die beiden im Frühling zur Paarungszeit. Doch Billie und Joe sind die einzigen Pinguine, die noch nie ein Ei gelegt haben. Bei einem Spaziergang durch den Central Park finden sie einen Ball, in Eiform. Sie beginnen, ihn auszubrüten. NICHT ALLE ELTERN SIND PINGUINE ist eine Liebesgeschichte. Eine Geschichte, die von Elternsein und Erziehung erzählt, die die Frage stellt, was Familie alles sein kann.

Diese Produktion zeigen wir im Rahmen unserer Plattform FR!SCH zur Förderung von neuen Produktionen junger Compagnien und frischen Gesichtern im Kinder- und Jungendtheater.

 


 

Besetzung

Performance Wave Bonardi, Aude Bourrier

Förderung

Das Stück wurde im Rahmen der kicks! Festival – Förderung «Neue Gruppen für ein junges Publikum» kuratiert.

September 22

23. Fr, 10h30 24. Sa, 15h
Der Ticketverkauf startet nach der Sommerpause in der zweiten Augusthälfte.

Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.